PocketDefi – weil die ersten 3 Minuten entscheiden!


PocketDefi

The first personal defibrillator

POCKETDEFI IST DER ERSTE AED FÜR KONSUMENTEN

PocketDefi ist der erste AED der DIR beim Leisten von Erster Hilfe im Falle eines plötzlichen Herztodes helfen wird. PocketDefi ist klein, kostengünstig, tragbar und mit mobilen Netzwerken verbunden,

sodass im Falle eines Herzstillstandes wichtige und hilfreiche Funktionen zur Verfügung stehen. Folgende Grafiken erklären die Vorteile von PocketDefi:

PocketDefi ist klein & handlich,
also immer und überall sofort verfügbar.

Er wird durch dein Handy
überprüft & gewartet.

PocketDefi ist sicher & einfach zu benutzen.
Ersthelfer vertrauen auf PocketDefi

Er ist günstig & klein genug um von
Konsumenten gekauft zu werden.

affordable for everyone

HERKÖMMLICHE AEDS RETTEN NICHT GENÜGEND LEBEN

Opfer eines Herzstillstandes könnte durch eine bessere Verfügbarkeit von öffentlichen Defibrillatoren geholfen werden. Dennoch bieten im öffentlichen Raum bereits verfügbare AEDs keine zuverlässige Hilfe. 

Die folgenden Grafiken zeigen die Probleme und Schwachstellen von öffentlich verfügbaren AEDs auf:

Herkömmliche AEDS werden
nicht rechtzeitig aufgefunden.

Sie sind unhandlich und passen
nicht zu deinem Lebensstil.

Herkömmliche AEDs funktionieren nicht zuverlässig
und werden mangels Vertrauen nur zaghaft benutzt.

Sie verursachen hohe Kosten für unsere
Gesellschaft und sind dennoch kaum verfügbar.

POCKETDEFI RETTET MEHR LEBEN & REDUZIERT DAS AUFTRETEN VON FOLGESCHÄDEN

Im Falle eines Herzstillstandes zählt jede Sekunde. Mit jeder Minute ohne Nothilfe sinkt die Überlebenschance des Betroffenen um 10%. Sofortige Reanimation und Defibrillation in den ersten drei Minuten erhöht die Überlebenschance um 80%. Nach Ablauf dieser drei Minuten erhöht sich auch das Risiko auf bleibende Folgeschäden erheblich. Rettungskräfte benötigen im

Durchschnitt 12 bis 15 Minuten um bis zur Unfallstelle zu gelangen um mit der Defibrillation beginnen zu können. Deswegen ist es notwendig, dass Ersthelfer bereits in den ersten drei Minuten Erste Hilfe leisten, wozu sie einen AED benötigen. Mit PocketDefi können Ersthelfer einen AED erstmals bereits selbst zur Unfallstelle mitbringen und damit Leben retten und Folgeschäden verhindern.

Ueberlebenschance

STATUS

STATUS

"Freedom to Operate" ist fertig – Patente wurden angemeldet

Machbarkeitsstudie erfolgreich abgeschlossen – Konzept ist für die Serienproduktion bereit

funktionsfähiger Prototyp vorhanden – PocketDefi ist bald bereit Leben zu retten!

NÄCHSTE SCHRITTE: ENTWICKLUNGSPHASE

Fertigstellung der Hardware-Entwicklung für den Markteintritt

Abschluss der Software-Entwicklung für ein marktreifes Produkt

Vorbereitung auf die Zulassung

  • 10 Fakten über dein Herz
    Date: 6. März 2017
    Der Valentinsmonat Februar steht ganz im Zeichen der Liebe. Da das Herz Symbol für die Liebe und das Leben ist, Read More ...
  • Die Kleine Zeitung schreibt über unsere Geschäftsidee!
    Date: 5. Januar 2017
    Klicke den Artikel an um zu einer größeren Ansicht davon zu gelangen. Teile uns in den Kommentaren mit, wie dir Read More ...
  • Der Kurier berichtet über den kleinsten Defibrillator der Welt
    Date: 5. Januar 2017
    Klicke den Artikel an um zu einer größeren Ansicht davon zu gelangen. Teile uns in den Kommentaren mit, wie dir Read More ...
Load More

Wir als Vertriebspartner von Medizinprodukten sehen hinter dem Projekt PocketDefi gute Marktchancen, die weder auf Österreich noch auf Europa beschränkt sind.

Johannes Pachler, Geschäftsführung

Bild ist nicht verfügbar

Slider

PocketDefi wurde bereits gesehen in:

PocketDefi wird unterstützt von: