Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr 2017 – das erwartet uns im neuen Jahr

Kleiner Defibrillator mit großen Plänen

Wir blicken auf ein erfolgreiches Jahr 2017 zurück. Mithilfe von Investoren, einer Crowdfunding-Aktion sowie einer starken Community verschafften wir unserem PocketDefi einen großen Sprung nach vorne. Nun stecken wir bereits mitten in den ToDos für das neue Jahr.

Das Jahr 2017 im Überblick

Umzug

Gleich zu Jahresbeginn siedelten wir unsere Büroräumlichkeiten vom Start-Up Inkubator Science Park in unsere eigenen Räumlichkeiten.

So groß ist PocketDefi

Im vergangenen Frühjar haben wir uns erstmals zur Größe von PocketDefi geäußert: „PocketDefi soll in etwa so groß sein wie zwei Packungen Taschentüchter„, haben wir zu diesem Zeitpunkt verraten.

Designpräsentation

Im Mai haben wir dann zum erstem Mal unsere Designvorstellungen präsentiert.

PocketDefi Design Konzept
Die ersten Designentwürfe von PocketDefi

 

Blogartikel lesen

Zusammenarbeit mit primeCrowd

Schon seit Jahresbeginn haben wir eng mit primeCROWD zusammengearbeitet, mit deren Hilfe wir ausgezeichente Kontakte zu zukünftigen Investoren knüpfen konnten. Im Sommer wurden die ersten Verträge unterzeichnet.

primeCROWD: sechsstelliges Investment
primeCrowd

 

Blogartikel lesen

PocketDefi in Grado

Mai: Der Prototyp wird erstmals bei den Ärztetagen in Grado ausgestellt.

WeAreDevelopers Konferenz

Im Juni holten wir uns den Sieg bei dem WeAreDevelopers Start-Up Pitch in Wien.

Crowdfunding-Kampagne

Den nächsten Schub erhieltn wir im Oktober durch die Crowdfundung Kamapagne bei Indiegogo, wobei wir das Fundingziel in nur zwei Tagen erreicht haben.

Die Crowdfunding-Kampagne beschaffte uns über 195.000€ in nur 30 Tagen

 

zum Crowdfunding-Rückblick

World Summit Award

Parallel zur Crowdfunding Kamapgne haben wir den World Summit Award für den Bereich „Health and Well-Being“ – neben Österreich dann auch weltweit gewonnen.

Aktueller Status & Ausblick auf 2018

Connect.de – breakthrough award

Bei dem breakthrough award der jährlich durch Connect – Europas größes Magazin zur Telekommunikation an Start-Ups vergeben wird, haben wir es beim Publikums-Voting in der Kategorie „Health Care“ ins Finale geschafft! Die Gewinner werden noch diese Woche durch eine Jury ermittelt. Wir sind gespannt & halten euch diesbezüglich natürlich auf dem Laufenden! An dieser Stelle bedanken wir uns bei allen recht herzlich, die fleißig für uns gevotet haben!

Das Jahr 2018

Im neuen Jahr steht bei uns die Zusammenarbeit mit der Zertifizierungsstelle und die Teamerweiterung ganz oben auf der ToDo-Liste.

Start der Zertifizierung

Die im vergangenen Jahr durchgeführte Crowdfunding Kampagne ermöglicht uns die Zusammenarbeit mit der Zertifizierungsstelle zu starten. Im Laufe der nächsten Monate wird dabei nicht nur das Produkt unter die Lupe genommen, sondern vielmehr auch dessen Entwicklungs- Produktionsverfahren und deren Dokumentation, sowie eine Zertifizierung unserer Qualitätsmanagementsysteme nach dem EN ISO 13485 Standard.

Das Team wird vergrößert

Außerdem werden wir in diesem Jahr unser Team erneut erweitern. Aktuell sind wir auf der Suche nach Entwicklern in dem Bereich Software-Entwicklung für Mobile & Web.

Jobs entdecken